gtag('config', 'UA-145886847-1');

5 Gründe für ein Offsite Retreat

5 Gründe für ein Offsite Retreat

Offsite Retreat als Lösung für Fehlenden Teamspirit & unmotivierte Mitarbeiter?

Immer mehr Unternehmen nutzen  Offsite Retreats um erfolgreiche Projekte und zielgerichtete Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter zu ermöglichen. Ob Zusammenführung von Remote-Teams, Vision Meeting, Kick-Off Event oder Feinschliff des Projektabschlusses, Team Offsite Retreats bieten einen enormen Mehrwert für teamorientierte Veranstaltungen außerhalb des gewohnten Arbeitsumfeldes. 

Jedoch: Team Offsite Retreat – was ist das eigentlich?

Für ein Offsite Retreat wird ein Ort gewählt, an dem Ihre Mitarbeiter neue Inspiration für frische Gedanken und Ideen schaffen können. Er sollte viel Raum bieten, um ebendiese Inspiration entfalten zu können. Dies kann entweder bei entspannter Strandatmosphäre und ruhigem Wellengang, gemeinsamer Bewältigung einer steilen Felswand in den Bergen oder auch bei einem Adrenalinrausch im Motocross-Camp erzielt werden. Beziehen Sie Ihre Mitarbeiter in die Planung ein, um eine optimale Auswahl ihrer Location zu gewährleisten. Ihrer Vorstellung sind keine Grenzen gesetzt.

 

1. Keine unmotivierten Mitarbeiter mehr - offsite Retreat als Lösung

Gemeinsame Aktivitäten fördern die Zusammenarbeit und stärken den Teamgeist, Zeit zum gemeinsamen Entspannen und Lachen garantieren Motivation. Dies gilt im privaten genauso wie im Arbeitsleben. Es sind gemeinsame Erlebnisse und Erfolge die eine Gruppe aneinanderschweißen und dieses bestimmte „Wir-Gefühl“ erzeugen. Mitarbeitermotivation kann im heutigen Businessumfeld kaum größer geschrieben werden. Ein motivierter Mitarbeiter leistet mehr, gewinnt schneller an Erfahrung und vielleicht das wichtigste, er bleibt im Unternehmen.
Ein Offsite-Retreat hat das Potenzial durch spannende Gruppenaktivitäten und ein aufgelockertes Arbeitsumfeld die Motivation und Produktivität Ihrer Mitarbeiter in einer wichtigen Projektphase erheblich zu steigern. Des Weiteren wird durch regelmäßiges „Ausbrechen“ aus dem Büroalltag ein Gefühl von Verbundenheit zum Unternehmen geschaffen, welches nicht durch erfolgreich abgeschlossene Projekte und gute Bezahlung zu erzielen ist. Wer mit seiner Arbeit auch Spaß, Freiraum und Abenteuer verbinden kann, ist bereit und gewillt mehr leisten.

2. Tapetenwechsel – Ausbruch aus dem Arbeitsalltag

Neue Impulse, neue Ideen, neue Lösungen zu bestehenden Problemen – Eine Kernkompetenz des Team Offsite Retreat besteht darin, dass Teams in ungewohnten und herausfordernden Environments an sich und ihren Aufgaben wachsen können. Das ausbrechen aus dem Arbeitsalltag an unterschiedlichen Locations, gutes Essen sowie Spaß und Entspannung. So werden frische Gedanken und kreative Potenziale ausgeschöpft, ohne ein mentales Burn-out zu verursachen. Denken Sie daran, alle Mitarbeiter in den Entscheidungsprozess mit einzubeziehen.
Aufgrund der vielen abwechslungsreichen Möglichkeiten und Zielsetzungen für ein solches Event können Sie es genauso so planen, dass die Momente der Inspiration gezielt in den Vordergrund gerückt und somit maximiert werden können. Wenn die Gedanken nun frischer Wind umweht ist so mancher Geistesblitz schon viel greifbarer als zuvor.

3. Teamspirit auf einem neuen Level

Ein weiterer wichtiger Aspekt eines erfolgreichen Team Offsite Retreat ist das enorme Potenzial für Teambuilding und die Stärkung des „Wir-Gefühls“. Durch Zusammenarbeit beim Meistern von Herausforderungen oder auch dem entspannten Austausch von Gedanken und Meinungen lernen sich die Kollegen besser kennen, lernen miteinander an Problemen und deren Lösungen zu arbeiten. 

Ein Team, das sich kennt, sich vertraut und im besten Fall eine freundschaftlich-familiäre Umgangsweise miteinander pflegt, arbeitet schneller und effizienter da Hürden in der Kommunikation bereits im Vorfeld erkannt und behoben werden können. Somit bieten Offsite-Retreats insbesondere eine Effektivität für Remote-Teams. Wenn der Arbeitsalltag einen persönlichen Austausch ohne digitale Barriere nicht ermöglichen kann, wird somit ein Raum geschaffen, an welchem Begegnung und Austausch möglich sind. So können höhere Level an Bonding der Mitarbeiter untereinander entstehen, eventuell sogar Freundschaften.

Dies kann auch sowohl Kenntnis als auch Verständnis für Probleme bei Arbeitsabläufen schaffen und die Kollegialität in solchen Situationen stark anheben. So können Hürden überwunden werden welche sich vielleicht noch gar nicht als solche erkennbar gemacht haben. Die Wechselwirkung der Inputs mehrerer Teams mit starkem Teamspirit kann zu gehaltvollem Effizienzgewinn führen.

4. Wie aus Individuen ein Team wird

Offsite-Retreats bieten jedoch nicht nur Vorteile für bereits bestehende Teams. Der erfolgreiche Aufbau von neuen, leistungsstarken und aufeinander abgestimmten Arbeitsgruppen wird mittels Durchführung eines solchen Events stark beflügelt. Gerade die Zusammensetzung eines effizienten Teams bedarf guter Vorausplanung des Personalbedarfs und noch besserer Personal-Akquisition. Um neue Mitarbeiter oder neu zusammengestellte Arbeitsgruppen auf Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie Problemlösungskompetenz zu testen, bietet ein Team Offsite dazu optimale Voraussetzungen, sorgt aber gleichzeitig für genug Freiraum um das Kennenlernen durch gemeinsame Erlebnisse und entspanntes Umfeld zu ermöglichen.
So können Stärken und Schwächen der Teams im Vorhinein evaluiert und aufeinander abgestimmt werden, um Unstimmigkeiten zu verhindern und so den Verlust von wertvoller Zeit zu begrenzen. Zuletzt können Verantwortlichkeiten sowie Aufgabenverteilung anhand jener Stärken und Schwächen geklärt und gegebenenfalls Führungspositionen vergeben werden.

5. Positionieren Sie sich als attraktiver Arbeitgeber

Eine kreative Möglichkeit der Verwendung eines Offsite-Retreats ist die Nutzung des Events zu Schulungs- bzw. Weiterbildungszwecken Ihrer Mitarbeiter. Anstatt im bekannten Tagungshotel oder der herkömmlichen Büroräume, warum verlagern Sie Ihre Aktivität nicht in eine ansprechende Umgebung? Eine gemeinsame Mahlzeit, Grillen am Ferienhaus im schönen Ambiente, schon hat das Team eine gemeinsame Basis für eine erfolgreiche Fortbildung und mehr Kraft für Gehirnzellen und Geist. So kann aus einer einfachen Tagung ein tolles Event mit Erfolgsgarantie werden.
Auch Projekt- oder Produktpräsentationen im Team Offsite Retreat bieten sich als kreative Variation zum herkömmlichen Empfang in den eigenen Räumlichkeiten an. Durch genaue Planung und Durchführung Ihres Events an einem außergewöhnlichen Ort, oder einer mit der Präsentation verknüpften Veranstaltung, lässt sich ein einmaliges Erlebnis schaffen. So kann ein besonderer Bezug zu Ihrem Unternehmen oder Ihrem Produkt hergestellt werden, welcher Ihre Präsentation im Gedächtnis behalten und von anderen Konkurrenten abheben wird.

Offsite-Retreats bieten eine moderne, Mitarbeiterorientierte Lösung für:

·        Motivation und Unternehmensbindung

·        neue, kreative Schaffenskraft

·        Teamspirit und effiziente Kommunikation

·        Exzellentes Teambuilding und –management

·        Nachhaltige Wissensvermittlung für Kunden und Mitarbeiter

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen nicht die nötigen Kapazitäten besitzen, ein Offsite Retreat zu planen und zu organisieren, dann unterstützen wir Sie gerne.

Fragen Sie dazu einfach kostenlos Ihr nächstes Offsite Retreat an unter www.burini-retreats.com

 

Was ein effektives Team wirklich braucht

Erfolgreiche Teamentwicklung lernen – mit unserem neuen E-Book zeigen wir Ihnen wissenschaftlich basiert die Faktoren, auf die es in der erfolgreichen Entwicklung Ihrer Teams besonders ankommt. 

Laden Sie sich unser E-Book jetzt kostenlos über das Formular herunter.

ebook Teamentwicklung

Teilen Sie diesen Artikel auf Social Media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.